Archiv für Juli, 2009

Rückblick: 1. Kinohalbjahr 2009

Posted in Cinemanie with tags , on Samstag, 18. Juli 2009 by mediensucht

Die Hälfte des Kinojahres 2009 ist vorbei – Zeit einen kleinen Rückblick zu wagen. Insgesamt empfinde ich das Filmjahr bisher als gewaltiges Sommerloch ohne die großen Filme, die mich richtig begeistern. Nur zwei Filme schaffen es in die Kategorie „Ausgezeichnet“. Unter „Sehr gut“ finden sich schon ein paar mehr Filme, die da teilweise aber nur gelandet sind, weil ich mich freute, überhaupt mal wieder einen guten Film im Kino zu sehen. Ein „gut“ hätte da auch ausgereicht. Das Mittelfeld ist relativ breit besetzt und am Ende tummeln sich ebenso viele Filme. Trotz versuchter Auswahl bezüglich erwarteter Qualität enttäuschten doch ziemlich viele Filme. Ob es in der zweiten Jahreshälfte eine Besserung gibt, bezweifle ich fast, einige Filmankündigungen (Oben, Public Enemies, Inglourious Basterds, Shutter Island) machen dann aber doch Hoffnung. Hier also zunächst das 1. Halbjahr 2009:

Ausgezeichnet:
Watchmen
Star Trek

Sehr gut:
Public Enemy No. 1 – Mordinstinkt
State Of Play
Bolt
The International
The Fall
Hilde
Rock’n’Rolla

Gut:
Milk
Grand Torino
Twilight – Biss zum Morgengrauen
Zeiten des Aufruhrs
Operation Walküre
The Spirit
Slumdog Millionär
Die Herzogin
Monsters vs. Aliens
Crank 2
Duplicity
X-Men Origins: Wolverine
Illuminati

Mittelmäßig:
7 Leben
Der seltsame Fall des Benjamin Button
Der Vorleser
The Wrestler
Marley & Ich
Inside Hollywood
Public Enemy No. 1 – Todestrieb
Sunshine Cleaning
Terminator – Die Erlösung
Kurzer Prozess – Righteous Kill

Schlecht mit Lichtblicken:
Transporter 3
The Rocker
96 Hours
Der Ja-Sager
Trauzeuge gesucht!
Drag Me To Hell

Übel:
Männersache
Der Kaufhauscop
Knowing
Radio Rock Revolution
Che – Revolucion

Undefinierbar:
The Limits Of Control

Advertisements

Brüno sagt …

Posted in Sucht des Tages on Samstag, 4. Juli 2009 by mediensucht
Zum Brüno-Test bei der Film-Community moviepilot

Mehr Infos zum Brüno Film