Top10-Listen zum Filmjahr 2008 – Handwerk

Nach den Schauspielern geht es heute zum Handwerk. Wiederum kann ich natürlich nur Filme bewerten, die ich auch gesehen habe. Hier also die Listen:

Drehbuch

1. No Country for Old Men

2. So finster die Nacht

3. Im Winter ein Jahr

4. Brügge sehen … und sterben
5. Darjeeling Limited
6. Der Mann, der niemals lebte
7. Schmetterling und Taucherglocke
8. Burn After Reading
9. Juno
10. Freischwimmer

Ausstattung

1. Darjeeling Limited

2. Abgedreht

3. I’m a Cyborg, But That’s OK

4. Hellboy – Die goldene Armee
5. Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street
6. I Am Legend
7. So finster die Nacht
8. Die Schwester der Königin
9. The Illusionist
10. Australia

Special Effects

1. Cloverfield

2. Hellboy 2 – Die goldene Armee

3. Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

4. Iron Man
5. I Am Legend
6. Der unglaubliche Hulk
7. The Dark Knight
8. Max Payne
9. Ich bin ein Cyborg, aber das macht nichts
10. Der Mann, der niemals lebte

Soundtrack (mit einem Wort Kommentar)

1. Into the WildMichael Brook, Kaki King & Eddie Vedder
– Weite

2. Darjeeling LimitedRandall Poster
– Farbe

3. Im Winter ein JahrNiki Reiser
– Klarheit

4. Brügge sehen… und sterben?Carter Burwell
– Vielfalt

5. Nie wieder Sex mit der Ex Lyle Workman
– Witz

6. I Am Legend James Newton Howard
– Leere

7. So finster die NachtJohan Söderqvist
– Magie

8. OnceMarkéta Irglová & Glen Hansard
– Authentizität

9. MärzmelodieEmil Viklicky
– Schrägheit

10. No Country for Old MenCarter Burwell
– Stille

Kamera (mit etwas mehr Kommentar)

1. Roger Deakins für No Country for Old Men
Egal, was der Mann anfasst, es sieht gut aus. Zufällig addieren sich bei diesem Film noch diverse Könner auf anderen Positionen, was ihn zum besten des Jahres macht, aber das gehört hier nicht hin.

2. Robert Yeoman für Darjeeling Limited
Brillante Bilder, die perfekt die Stimmung des Films unterstützten.

3. Janusz Kaminski für Schmetterling und Taucherglocke
Die zwangsläufige Idee der subjektiven Kamera bei diesem Thema muss man erst mal so gut umsetzen wie Kaminski.

4. Newton Thomas Sigel für Ein verlockendes Spiel
Der Film sieht einfach wunderbar altmodisch aus!

5. Martin Ruhe für Control
Großartige S/W-Bilder, obwohl mir der Film sonst teilweise seltsam fremd blieb.

6. Eric Gautier für Into the Wild
Eine bildhafte Liebeserklärung an Amerika.

7. Michael Bonvillain für Cloverfield
Amateurbilder aus Meisterhand.

8. Mandy Walker für Australia
Von staubtrocken bis quietschbunt, eine Liebeserklärung an Australien.

9. Kieran McGuigan für Die Schwester der Königin
Erfrischende Bilder in historischem Gewand.

10. Emmanuel Lubezki für Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger?
Meisterhafte Fingerübung.

Regie

1. Wes Anderson für Darjeeling Limited

2. Ethan & Joel Coen für No Country for Old Men

3. Caroline Link für Im Winter ein Jahr

4. Martin McDonagh für Brügge sehen… und sterben?

5. Sean Penn für Into the Wild

6. Christopher Nolan für The Dark Knight

7. Ridley Scott für Der Mann, der niemals lebte

8. Julian Schnabel für Schmetterling und Taucherglocke

9. Tomas Alfredson für So finster die Nacht

10. Ethan & Joel Coen für Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger?

Advertisements

2 Antworten to “Top10-Listen zum Filmjahr 2008 – Handwerk”

  1. Hab das Gefühl, dass dich DER MANN, DER NIEMALS LEBTE wahrlich beeindruckt hat.

  2. Flo, „beeindruckt“ ist vielleicht übertrieben, ich fand den Film einfach gut. Das Filmjahr 2008 war für mich aber eher mittelmäßig, weshalb der Film auch ab und zu in den höheren Regionen der Listen auftaucht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: