TV-Tipps: Californication & Dexter

Ab heute Abend 22:15 Uhr laufen auf RTL 2 die Serien Californication und Dexter. In Californication spielt David Duchovny einen nicht mehr ganz so erfolgreichen Schriftsteller in der Midlife-Crisis, der sich in Sex und Alkohol flüchtet . Ab 22:55 Uhr mordet dann Dexter (Michael C. Hall) in Serie und darf seine Taten als polizeilicher Forensiker gleich wieder vertuschen. Bei diesen zwei freundlichen Psychopathen ist für gute Unterhaltung garantiert! Mal sehen, wie lange sie durchahlten …

Advertisements

3 Antworten to “TV-Tipps: Californication & Dexter”

  1. Zwei absolut geniale Serien von Showtime, die man echt mal gesehen haben muss. Allerdings kann ich nur Californication in der Synchro empfehlen, die ich von AXN kenne. Die ist wirklich sehr gut geworden. Aber die Synchro von Dexter ist mit das furchtbarste, was es gibt, vor allem, wenn man die Originalstimmen kennt. Ganz besonders die Flüche von Doakes kommen in der deutschen Fassung überhaupt nicht rüber und Dexters Schwester hört sich an wie ’nen Püppchen. *g*

  2. Die deutsche Stimme von Dexters Schwester dürfte dieselbe Synchronstimme sein, wie auch von Rory bei den Gilmore Girls, wenn ich mich nicht irre, oder? War jedenfalls erstmal schwer irritierend.

    Ansonsten sind beide Synchros zumindest akzeptabel, CALIFORNICATION funktioniert sogar meines Erachtens sehr, sehr gut auf Deutsch.

    Allerdings sind die Quoten äußerst enttäuschend gewesen (gerade mal auf Senderschnitt bei DER Werbekampagne…) – von daher muss man mal schauen, wie lange die Serien überhaupt noch laufen werden. Schade.

    Aber mal wieder eine Bestätigung dafür, dass ich den „richtigen“ Weg gewählt habe, Serien zu konsumieren…

  3. Mich stören die Synchros der beiden Serien auch nicht sonderlich, wobei die von Californication schon besser ist. Probleme habe ich mit der Synchro von HIMYM, weshalb ich die deutsche Variante auch kaum verfolge. Sa nachmittag ist für mich auch ne blöde Zeit für TV …

    Die RTL2-Werbung für die Serien war tatsächlich mal ordentlich! Leider werden neuerdings selbst gute Serien nicht mehr vom Publikum ausreichend „gewürdigt“. Schade!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: