Abwärts?

Ja, ja, ja! Ich habe das alles irgendwie unterschätzt! Kommt ja keiner drauf, dass ein spontaner Umzug und der Einstieg in einen neuen Job so zeitintensiv und anstrengend ist, so dass man am späten Abend keinen Bock mehr hat, noch einen Blog-Artikel zu schreiben. Es ist also nicht verwunderlich, dass es mit meiner Besuchsstatistik rapide in den Keller geht. Diese beeindruckende Kurve sieht man hier:

Da ich gerade so am Schreiben bin, kann ich auch gleich mal meine momentane Situation anreißen. Ich bin von Berlin nach Wolfsburg umgezogen. In der Autostadt ist die Kinosaalzahl leider sehr, sehr, also im Vergleich zu Berlin seeeehr begrenzt. Auf meine geliebte Sneak Preview muss ich leider ganz verzichten. Außer dem wirklich ausgezeichneten THE DARK NIGHT läuft im Wolfsburger Cinemaxx gerade nur Mainstreammüll. Da ich noch keinen eigenen Fernseher habe und DVDs am Notebook nicht wirken, sieht es bei mir filmmäßig ziemlich mau aus. Immerhin gibt es noch einige Serienfolgen zu schauen. Bezüglich des Blogs hoffe ich, nun wieder mehr Input bzw. persönlichen Output liefern zu können. Um es mal mit Rudi Carrell zu sagen: „Lass Dich überraschen …“ – Reinschauen sollte sich nun wieder lohnen!

10 Antworten to “Abwärts?”

  1. Deine Kurve konnte wenigstens fallen 😕

  2. Hihi, interessante Kurvenansicht. =)
    Aber irgendwie sehr faszinierend, wie konstant/einheitlich die ganze Kurve absinkt. Bei mir ähneln die Zugriffsstatistiken eher einer seismographischen Kurve bei einem Erdbeben.

    Auf jeden Fall schön wieder von Dir zu hören und noch schöner, dass es Dir trotz Kino-Diaspora recht gutzugehen scheint! Wünsche Dir in VW-City jedenfalls weiterhin alles Gute!

    Und vielleicht reicht die Zeit ja nicht nur zum Bloggen sondern auch, um den Interactive-Kader beim kicker-Managerspiel gelegentlich neu aufzustellen. 😉

    Gez. der Managerspiel-Ruler

  3. Werde natürlich wieder reinschauen auf deinen Blog – vielleicht kann ein ansteigende Kurve ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
    Zumindest bist Du ja wieder mit den Internet verbunden.
    Ansonsten ist die Lage – ausser das Du nun weiter südlich lebst – ja für einen wie Dich, ziemlich verschärft;)

  4. @ siegrid

    Kopf hoch, wird schon! 😉

    @ hirngabel

    Danke für die Wünsche. Bei mir sah es übrigens immer recht konstant in der Statistik aus.

    Wieso beim Kicker umstellen? Meine Leute kommen noch! Warte nur, ich krieg Dich noch! :mrgreen:

    @ karin

    Naja, als Cineast kann man auf dem Dorf schon verzweifeln. Vielleicht schaffe ich es aber nun mal, ein paar Klassiker zu sehen …

  5. Faszinierend. Bei mir variieren die Zugriffe teilweise innerhalb von zwei Tagen um über 50%. Im letzten Monat liegen die Unterschiede sogar bei 70% zwischen höchsten und niedrigsten Zugriffen. Nunja, ich will mich nicht beklagen. =)

    Übrigens, falls Du noch ein bisschen was als Kino-Ersatzprogramm benötigst: „How to not live your life“
    Ist einen Blick wert, bin mir nur noch nicht ganz sicher, ob es mir nicht auf Dauer zu anstrengend wird. Britisch halt.

  6. Bin mal gespannt, ob und wenn, welche Klassiker Du auswählen wirst.

  7. hirngabel, von „How to not live your life“ habe ich noch nie gehört. Wenn es aber nur halb so gut ist wie „IT Crowd“, kann bei mir nichts schief gehen!^^

  8. Ich hatte auch absolut noch gar nix davon gehört (und auch jetzt sind die Spuren im Netz eher rar gesät) – aber ich habe halt einen RSS-Feed für die Serie „Life“ eingerichtet und die schwemmt dann ab und an auch schon mal andere Serien in meinen Aufmerksamkeitsbereich hinein. So auch bspw. „The Secret Life of the American Teenager“ – was man aber nicht unbedingt gucken muss.

    HNTLYL hat auf jeden Fall seine Momente. Erinnert teilweise sehr an „Black Books“ mit Hauptfigur-Fantasie-Einsprengseln, wie man sie aus „moderneren“ Singel-Camera-Comedies, wie Scrubs oder Earl, kennt.

  9. Wie kam es eigentlich zu dem Umzug?

  10. Vince, ein überraschendes und gutes Jobangebot vom VfL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: